Krankenkasse wechseln: So einfach werden Sie Mitglied bei der BKK ProVita!

Sie möchten die Krankenkasse wechseln? Wir freuen uns, wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft bei der BKK ProVita entscheiden. Die BKK ProVita ist eine bundesweit geöffnete Krankenkasse. Der Wechsel ist ganz einfach!

  • Krankenkasse wechseln und von den attraktiven Wahltarifen und Bonusprogrammen der BKK ProVita profitieren.
  • Wir bieten Ihnen beste Leistungen bei alternativen Heilmethoden, wenn Sie Ihre Krankenkasse wechseln und zu uns kommen.
Öffnen
Öffnen
Öffnen
Öffnen

Häufig gestellte Fragen rund um den Wechsel zur BKK ProVita

Eine Mitgliedschaft bei einer gesetzlichen Krankenkasse kann jederzeit – unter Einhaltung der Kündigungsfrist von zwei vollen Kalendermonaten – formlos, schriftlich gekündigt werden. (Beispiel: Eingang der Kündigung bei der bisherigen Krankenkasse im Februar, Mitgliedschaftsbeginn bei der BKK ProVita am 1. Mai). Hinweis: Ab dem Beitrittstermin sind Sie grundsätzlich zunächst für 18 Kalendermonate an diese Wahl gebunden. Ihre bisherige Krankenkasse muss Ihnen Ihre Kündigung innerhalb von 14 Tagen schriftlich bestätigen.
Ab dem ersten Tag Ihrer Versicherung bei der BKK ProVita haben Sie Anspruch auf alle Leistungen. Sie haben keine Wartezeit.
Nein, alle gesetzlichen Leistungen sowie die Mehrleistungen und Teilnahmen an Bonusprogrammen und Wahltarifen der BKK ProVita sind inklusive.
Ja, Kinder können in die kostenfreie Familienversicherung aufgenommen werden. Hierbei müssen folgende Altersgrenzen beachtet werden:

Für Kinder besteht der Anspruch auf Familienversicherung grundsätzlich bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. Dieser verlängert sich bis zur Vollendung des 23. Lebensjahres, wenn das Kind nicht erwerbstätig ist. Der Anspruch auf Familienversicherung für Kinder bis zum 25. Lebensjahr besteht dann, wenn diese sich in Schulausbildung (Studium) befinden.

Für Kinder, die als behinderte Menschen außer Stande sind, sich selbst zu unterhalten, gelten die Altersgrenzen nicht.

Ja, als Selbstständige/r können Sie sich freiwillig bei uns versichern. Jedoch ist ein Wechsel nicht möglich, wenn Sie bisher privat versichert sind.
Eine Mitgliedschaft bei einer gesetzlichen Krankenkasse kann jederzeit formlos, schriftlich gekündigt werden.

Mit unserem Kündigungsvordruck machen wir es Ihnen leicht bei Ihrer bisherigen Krankenkasse zu kündigen:

Kuendigungsschreiben.pdf (106 K) [Download]
Innerhalb von 14 Tagen muss Ihnen Ihre bisherige Krankenkasse eine Kündigungsbestätigung zukommen lassen. Bitte reichen Sie diese anschließend bei uns ein.
Zurück