PräventionPlus-Programm „Tölzer Veg“ viermal im Oktober

Veganer Ernährungskurs schon ab 39.- Euro!

Der „Tölzer Veg“, das sind zweimal vier Wochen im Jahr mit veganer Ernährung, Sport und Entspannung – eine Mini-Kur für Körper, Geist & Seele in Bad Tölz nahe München. Die BKK-ProVita unterstützt den veganen Weg, weil sie davon überzeugt ist, dass pflanzliche Ernährung gut für die Gesundheit ist. Schon für 189.- Euro pro Person haben Sie die Möglichkeit, die vegane Lebensweise auszuprobieren.

Der Schwerpunkt des BKK ProVita-Gesundheitsprogramms liegt auf Ernährungslehre, Kochen und Informationen – ganz im Sinne der Prävention. Im Paket enthalten sind ein Einkaufstraining, gemeinsame Kochaktionen, Kräuterwanderung mit Picknick und ein veganes Abendessen – alles zusammen mit einer Ernährungswissenschaftlerin und in einer netten Gruppe.

Die BKK ProVita bezuschusst entweder vier Tage oder eine Woche im Rahmen des „Tölzer Veg“ mit 150 € als Teil ihres Programms BKK PräventionPlus (Präventionsmaßnahmen, die den gesetzlichen Rahmenbedingungen nach §20 SGB V entsprechen). Selbstverständlich können in der freien Zeit alle Veranstaltungen des „Tölzer Vegs“ besucht werden (nicht im Preis enthalten).

Weitere Informationen:

weitere Infos unter www.bkk-provita.de/toelzerveg

oder www.bad-toelz.de/toelzerveg

Termine „Tölzer Veg“-Gesundheitswoche der BKK ProVita:

 

Frühjahr 2018:

26.04. – 29.04.18
22.04. – 28.04.18

Herbst 2018:

25.10. – 28.10.18
21.10. – 27.10.18

Zurück