Zurück

Alles fit im Kopf – so trainieren Sie ihr Gedächtnis

Will man sein Gehirn ins Fitness-Center schicken, so gilt ein oberstes Prinzip – Variation! Jeden Tag ein Kreuzworträtsel zu lösen bringt nicht besonders viel.

Man trainiert dadurch nur einseitig und das Gedächtnis bleibt im Prinzip in seinem rostigen Ursprungszustand. Abwechslung heißt hier das Zauberwort. Man sollte jeden Tag möglichst unterschiedliche kleine Aufgaben bewältigen, die verschiedene Bereiche des Gehirns ansprechen.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf GesundheitOnline – dem Online-Portal der BKK ProVita.

Zurück