Ganzheitlich gesund mit der BKK ProVita.

Der Mensch im Mittelpunkt

Wir glauben fest daran, dass die Harmonie von Körper, Seele und Geist ein essenzieller Faktor zur Gesundung und Erhaltung der Gesundheit ist. Deshalb bietet die BKK ProVita ihren Versicherten mehr als hervorragende Schulmedizin und gründliche Vorsorge im Rahmen der Regelleistungen einer gesetzlichen Krankenkasse. Die BKK ProVita ist eine gesetzliche Krankenkasse, die Ihre Mehrleistungen gezielt um alternative Heilmethoden erweitert hat.

Unsere Vorteile für Ihre Gesundheit

Über die BKK ProVita

  • Bonusprogramm: Gesundheit ist das Ziel. Gesund handeln der Weg. Wir belohnen Sie mit bis zu 120 € Prämie für Ihr Gesundheitsbewusstes Verhalten.
  • Osteopathie: Die Osteopathie ist eine sanfte und ganzheitliche Heilmethode. Pro Kalenderjahr erhalten Sie von der BKK ProVita einen Zuschuss von maximal 500 €.
  • Homöopathie: Ganzheitlicher Therapieansatz mit Unterstützung alternativen Heilmethoden. Die Kosten der homöopathischen Behandlung für die Erst- und Folgeanamnesen werden über die BKK ProVita-Gesundheitskarte abgerechnet.
  • Alternative Arzneimittel: Die BKK ProVita erstattet ab 01.01.2016 für homöopathische und pflanzliche Arzneimittel (Bsp. Globuli, Schüßler-Salze etc.) bis maximal 500 € pro Kalenderjahr. Sie wirken zielgerichtet und schonend.
  • Für Gesundheitskurse (Yoga, Rückenschule u.v.m) beträgt der jährliche Zuschuss ab 01.01.2017 für zwei Kurse 80%, maximal 199 €.
  • Anthroposophische Medizin: Die Anthroposophische Medizin ist eine Erweiterung der naturwissenschaftlichen Medizin aus den geisteswissenschaftlichen Erkenntnissen der Anthroposophie. Ihr Ziel ist eine individuelle und ganzheitliche Humanmedizin.
  • Alle Extraleistungen der BKK ProVita im Überblick.
Zurück