Veggie des Monats März 2019

Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe – die Karotte ist sozusagen das Rescue-Gemüse des Frühlings. Sie enthält einen hohen Anteil an wasserlöslichen und wasserunlöslichen Ballaststoffen, damit regt ihr Konsum zugleich den Stoffwechsel und unsere Darmtätigkeit an.

Veggie des Monats Februar 2019

Radieschen - klein, rund und leuchtend rot ist es eine Augenweide und verfeinert auch mit seinem zart scharfen Geschmack viele Gerichte. Doch der kleine Rettich hat weit mehr zu bieten. In der Heilkunde schon lange bekannt, wirken Radieschen antibakteriell und entzündungshemmend und sind vollgepackt mit Nährstoffen.

Veggie des Monats Januar 2019

Der Topinambur, enger Verwandter der Sonnenblume, kam aus Mittel- und Nordamerika zu uns. Auch Erdartischocke oder Rosskartoffel genannt, ist der Topinambur ein Wurzelgemüse. Er ist ein kleines Alround-Talent, auch wenn man es ihm nicht direkt ansieht.

Veggie des Monats Dezember 2018

Buchweizen blüht bei uns erst seit einigen Jahren aufgrund der vielen Gluten-Unverträglichkeiten auf. Warum Buchweizen so wertvoll ist und was in dem neuen alten Pseudogetreide steckt, erfahren Sie hier.

Veggie des Monats November 2018

Am Rosenkohl scheiden sich die Geister – dem einen schmeckt’s, den anderen könnte man mit ihm jagen. Die kleinen Kohlröschen sind wahre Wunder der Natur in Punkto Nährstoffe und Vielseitigkeit. Wie gesund Rosenkohl wirklich ist und welche health-booster in dem Wintergemüse stecken, erfahren Sie hier.

Veggie des Monats Oktober 2018

Die Weintraube ist nicht nur köstlich und zuckersüß, sie schmückt auch gerne die Dinner-Tafel zur Herbstzeit. Zwar sind Wein und Saft nicht zu verachten, die meisten gesundheitlichen Vorteile ziehen wir aber aus der frisch geernteten Bio-Traube.

Veggie des Monats September 2018

Mais ist glutenfrei, fettarm und eine hervorragende Vitamin B-Quelle. Wie Sie ihn besser in Ihren Alltag integrieren, erfahren Sie hier.

Veggie des Monats August 2018

Wie Sie gesundheitlich von der Tomate profitieren und warum man sie sowohl roh als auch gekocht verzehren sollte, erfahren Sie hier.

Veggie des Monats Juli 2018

Die einst mediterrane Zucchini ist aus unserer Grillsaison gar nicht mehr wegzudenken – und das hat seinen Grund! Das Kürbisgemüse wahrt eine schlanke Taille, ist erfrischend leicht und wartet zudem mit Vitaminen und Mineralstoffen auf.

Veggie des Monats Juni 2018

Das heimische Superfood der Saison ist eine kleine Wunderwaffe für die Gesundheit. Warum die Himbeere in den nächsten Wochen unbedingt Ihren Speiseplan zieren sollte und was sich aus ihr zaubern lässt, erfahren Sie hier.