PRESSEMITTEILUNG

Bergkirchen, 30.07.2018

Die BKK ProVita gratuliert Elisabeth Glas zum Ausbildungsabschluss (von links nach rechts: Nathalie Morice, Elisabeth Glas, Eugen Winkelmair, Beatrice Kretzler)

 

 

Elisabeth Glas aus Dachau hat ihre Ausbildung bei der BKK ProVita zur Sozialversicherungsfachangestellten mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen.

Eugen Winkelmair gratuliert im Namen der BKK ProVita

Eugen Winkelmair, der Leiter der Personalabteilung, gratuliert zu dem ausgezeichneten Ergebnis und sagt: „Ich freue mich sehr, dass Frau Glas die anspruchsvolle Ausbildung mit einem so guten Ergebnissen beenden konnte und dass sie künftig als Angestellte in der Versichertenbetreuung tätig sein wird.“

Elisabeth Glas wurde von der BKK ProVita unterstützt

Frau Glas hat eine dreijährige Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten bei der BKK ProVita absolviert. Diese fand überwiegend in der Hauptverwaltung in Bergkirchen statt. Hier konnte sie praktische Erfahrungen in allen Bereichen ihres Ausbildungsberufs sammeln. Neben der Berufsschule wurde sie an der BKK-Akademie unterrichtet und erhielt ein spezielles Training zur Prüfungsvorbereitung. Frau Glas wurde während ihrer Ausbildung bei der BKK ProVita von Frau Beatrice Kretzler und Frau Nathalie Morice betreut.

Elisabeth Glas sagt über ihre Ausbildung bei der BKK ProVita: „Durch die tolle Unterstützung bei der BKK ProVita konnte ich dieses gute Ergebnis erzielen. Die Ausbildung hat mir Spaß gemacht und ich freue mich auf meine neue Aufgabe.“

Bewerbungen für die Ausbildung zu Sozialversicherungsfachangestellten an die BKK ProVita

Am 1. September starten drei neue Auszubildende bei der BKK ProVita in Bergkirchen. Für den Ausbildungsstart im Jahr 2019 kann man sich bei der Betriebskrankenkasse bewerben. Nähere Informationen dazu findet man auf der Homepage der Kasse www.bkk-provita.de.

 

 

 

 

 

[/fusion_text]
Zurück