Aktion Pflanzen-Power – leckeres Essen für alle

Der ProVeg (ehemals Vebu, gegründet 1892) setzt sich als größte Interessenvertretung vegetarisch und vegan lebender Menschen in Deutschland für die Interessen seiner Mitglieder ein, um die pflanzliche Lebensweise noch stärker zu etablieren. Darüber hinaus ist er Ansprechpartner für Politik, Industrie und Handel. Auch für Verbraucher, Experten und Unternehmen hat sich der ProVeg zur führenden Anlaufstelle in allen Fragen des vegan-vegetarischen Lebens entwickelt.

Mit der „Aktion Pflanzen-Power“ wollen wir vor allem jungen Menschen ermöglichen, ein breiteres und besseres pflanzliches Angebot an Schulen zu erhalten, sodass jeder Schüler die Möglichkeit bekommt, so zu essen wie er es möchte.

Die BKK ProVita unterstützt die „Aktion Pflanzen-Power“, um die pflanzliche Ernährung voran zu bringen. Unser Ziel ist es, dass diese Ernährungsform in Kindertagesstätten und Schulen bekannter wird und mehr Akzeptanz erfährt. Kinder sollen mit Hilfe unserer gemeinsamen Kampagne Eigenkompetenz entwickeln, um die für sie richtige Ernährungsweise zu finden und auch anderen gegenüber zu kommunizieren. Es soll selbstverständlich werden, dass sich Kinder pflanzlich ernähren können.

Hier geht’s zur Aktion.

logo_pflanzenpower

Sehen Sie im nachfolgenden Video das Statement von BKK ProVita Vorstand, Andreas Schöfbeck.

Zurück